20.07.2018, 22:29 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 63.

04.05.2018, 01:17

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Entwicklung im Handball

Ein sehr guter Beitrag! Ich habe das zuvor ja auch schon ein paar mal einfacher und nicht so ausführlich, aber in den Grundzügen so ähnlich ausgeführt. Früher meldete man sich als Jugendlicher oder junger Erwachsener bei seinem Heimatverein an und dort blieb man sein Leben lang. Als verstärkt die Jugend aufkam, gab es einige wenige Vereine, die dort breit aufgestellt waren, so dass auch Eltern, die selbst in anderen Vereinen aktiv waren, ihre Kinder in einem dieser großen Vereine anmeldeten, wei...

26.03.2018, 23:11

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Wie könnten die HVM Herrenligen in der kommenden Saison 2018/19 aussehen

Das einzige, was nach Abschluss der Saison in der jeweiligen Liga feststeht, sind die planmäßigen Regelungen. Es gibt aber offenbar noch so viele Unwägbarkeiten, dass sich das Ganze noch völlig ändern kann. Darüber zu diskutieren bringt nichts, bis alle Fakten feststehen. Die kann man höchstens sammeln und publizieren, so bald sie feststehen.

26.03.2018, 22:31

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Wie könnten die HVM Herrenligen in der kommenden Saison 2018/19 aussehen

Vielleicht sollte man einfach mal bis Mai oder Juni abwarten, bis alle Entscheidungen definitiv feststehen. Alles andere hat im Moment den Charakter von Kaffeesatzleserei.

01.02.2018, 18:22

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Verzichtet der VFL Gummersbach auf sein Drittliga-Team?

Da stellt sich die Frage, ob der Profibereich immer und überall das Maß aller Dinge ist, dem alles unterzuordnen ist. Es gibt ja auch noch den Amateurbereich von der Regionalliga bis zur 3. Kreisklasse mit einem großen Jugendbereich. Auch dort besteht die Möglichkeit, dass sich jeder seinem Engagement und seinen Fähigkeiten entsprechend weiterentwickeln kann. Das leisten vor allem die großen Amateurvereine. Auch die kleinen Vereine sind mit viel Engagement dabei, viele kämpfen aber ums Überleben...

16.10.2017, 22:39

Forenbeitrag von: »Zorro2«

"Struktur Handball NRW"

Zitat von »Cougar« - immer weniger ligen - immer weniger spielbetrieb - immer weniger mannschaften im spielbetrieb Um den Spielbetrieb bewältigen zu können, muss man zunächst einmal das erforderliche Spielerpotenzial haben. Wenn das nicht vorhanden ist, kann der Verband und können auch die Vereine wenig machen. Nach einem zwischenzeitlichen Auftrieb hat das Interesse am Handball wieder nachgelassen. Man bräuchte mal wieder eine in Europa stattfindende WM, bei der alle wichtigen Spiele in ARD un...

27.04.2017, 15:05

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Wie könnten die HVM Damenligen in der kommenden Saison aussehen?

Zitat von »der zauberer« Der Spielplan ist natürlich die größte Katastrophe. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spielerinnen, die ihr Hobby so ernst nehmen, dass sie VL oder LL spielen, dann gleichzeitig nur alle zwei bis drei Wochen spielen wollen. Die Frauen werden dieselbe Anzahl an Spielen (18) zwischen September und Mai haben wie die A-Jugend Oberliga Spieler zwischen September und Februar Ich habe an anderer Stelle ja schon mal den Vorschlag gemacht, die Winterrunde zügig durchzuspielen ...

10.02.2017, 22:44

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Auf und Abstiege

Gerade bei den Frauen wäre das interessant, weil es durch die Einführung der Nordrheinliga nach der Saison ja zu einem Riesen-Umbruch kommt. Dort werden wohl auch so zirka sechs Mannschaften aus der Oberliga aufsteigen, die dann wohl aus den unteren Ligen ergänzt werden. Andererseits fällt wohl keine Landesliga weg wie bei den Männern. Man darf gespannt sein, wie das alles gelöst wird. Für euch durchaus eine Herausforderung, das bildlich umzusetzen, aber sicherlich nicht ganz einfach.

17.08.2016, 13:36

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Danke

Wieder was dazugelernt. Ein Evangelium ist das aber wohl trotzdem noch nicht.

17.08.2016, 12:44

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Harz

Wer ist dieser Hasan Moustafa? Muss man den kennen? Hat er eine offizielle Funktion oder gibt es schon Stellungnahmen von offizieller Seite? Das liest sich so, als wenn das schon beschlossene Sache wäre. Wenn dieser neue Ball kommen sollte, müsste man das Verfahren allen Ballherstellern zugänglich machen, da das dann Standard wird.

07.08.2016, 14:47

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Festspielregeln

Bevor hier weiterhin allgemeine Verwirrung herrscht und alle mit Vermutungen und Halbwissen um sich werfen, wäre es doch mal hilfreich, wenn ein sachkundiger HVM-Offizieller den Sachverhalt rechtssicher und verständlich darlegen würde.

04.07.2016, 17:04

Forenbeitrag von: »Zorro2«

In Brauweiler gehen die Lichter aus

Die Masse der Vereine sind ja reine Amateurvereine (wo aber sicherlich auch schon mit Geldscheinen gewedelt wird). Ein Standbein ist eine breit aufgestellte Jugend, die zur Förderung und zum Halten der Talente auch die eine oder andere Mannschaft in die Verbandsklassen führt. Das zweite Standbein ist, die sinnvolle Verteilung der Männer- und Frauenmannschaften auf die Ligen, um jedem eine Betätigung nach Fähigkeiten und persönlichen Umständen zu ermöglichen. Von der 3. Liga sollte man möglichst ...

28.01.2016, 18:36

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Sperrung der Sporthallen

Ich hatte es so in Erinnerung, dass die Halle Pennenfeld nicht dabei ist. Ich habe den Artikel, den ich ausgeschnitten habe, jetzt rausgesucht. Du hast recht. Die Halle Pennenfeld ist auch dabei. Es ist die Rede davon, dass die Hallen nach und nach und bis spätestens Juni mit Flüchtlingen belegt werden sollen. Nach neuesten Meldungen ist die Rede davon, das die Stadt Bonn vorläufig keine neuen Zuweisungen mehr bekommen soll, da sie ihr Kontingent ausgeschöpft hat. Drei Bonner Hallen sind schon g...

28.01.2016, 16:52

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Sperrung der Sporthallen

So wie es aussieht, verlieren drei von vier Vereinen im Bonner Stadtgebiet ihre Heimhalle, wo sie trainieren und ihre Heimspiele austragen. Im Umland haben schon jetzt mehrere Vereine ihre Heimhalle verloren.

26.01.2016, 20:48

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Sperrung der Sporthallen

Wir sollten das Thema sicherlich hier nicht weiter vertiefen. Soviel noch dazu: Einige haben die Entwicklung kommen sehen, leider nicht die, die an der Situation frühzeitig etwas hätten ändern können. Außerdem hat lange Zeit jeder Staat nach dem St.Florians-Prinzip sein eigenes Süppchen gekocht. Jetzt liegt das Kind im Brunnen und niemand weiß mehr, wie er Herr der Lage werden soll. Das Ergebnis sehen wir jetzt bei den Hallensperrungen.

26.01.2016, 00:24

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Sperrung der Sporthallen

Zumindest ist dann die Saison beendet und erst mal Sommerpause. Wie es zur nächsten Saison weitergeht, muss man mal sehen. In einem anderen Thema habe ich mal die Verhältnisse dargelegt, wie es in den 60er Jahren war. Das ging auch. Ob die Hallensportler ihrem Sport nachgehen können, interessiert keine Sau. Fußballplätze werden ja nicht gesperrt. Sollte aber bei Beginn des neuen Schuljahres der Schulsport mangels verfügbarer Hallen eingestellt werden, geht ein Aufschrei durch die Reihen der Mutt...

16.11.2015, 16:02

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Wie sehen die HVM-Ligen in der Saison 2016/17 aus? (Der erste Versuch)

Boemmels Beitrag wurde mir noch nicht angezeigt, als ich meinen geschrieben habe.

16.11.2015, 15:50

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Abstieg Landesliga

Während sich das in Gruppe A nach dem derzeitigen Stand ziemlich gleichmäßig zwischen den Kreisen Bonn und Aachen aufteilt, sind in Gruppe B nur Oberbergische Mannschaften betroffen.

16.11.2015, 12:34

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Tabellen

@ Bömmel In der Übersicht tauchen sieben verschiedene Farben auf. Klar ist, dass sie die Auf- und Abstiegssituation symbolisieren. Vielleicht wäre es hilfreich, dazu eine Legende zu erstellen, was die verschiedenen Farben konkret bedeuten. Die fehlte auch bei den bisherigen Übersichten.

21.10.2015, 22:26

Forenbeitrag von: »Zorro2«

RE: Hallenbelegung durch Asylsuchende

Zitat von »Spielmacher« Ist hier ein Regulärer Spielbetrieb überhaupt noch rechtens? Was möchtest du mit der Frage erreichen? Soll der Spielbetrieb mitten in der Saison eingestellt werden? Suchst du einen Schuldigen für die Hallensperrungen? Es ist doch so: Die EU-Länder und aufgrund der besonderen Nachfrage Deutschland sind von der Situation überrollt worden. Niemand weiß so recht, wie er der Lage Herr werden soll. Alle tun, was sie können. Man muss sich jetzt zwangsläufig damit arrangieren. D...

16.10.2015, 21:52

Forenbeitrag von: »Zorro2«

Schiedsrichterentscheidungen

Zitat von »MagnumAC« Aber um im Klartext auf den Punkt zu kommen: Was m. M. nicht geht, ist, wenn ich sonntagmorgens nach 20 Minuten als Zuschauer eines Handballspiels auf Kreisebene den 15. nicht gepfiffenen eindeutigen Schrittfehler ("Wandertag") oder das siebte gegebene Tor nach "übersehenem" klaren Betreten des Kreises (> 50 cm) durch den Angreifer zählen muss. Von nicht geahndeten bösartigen Fouls oder Tätlichkeiten ganz zu schweigen. Diese meine Beobachtungen hinsichtlich Regelsicherheit ...