15.11.2018, 07:06 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Boemmel

Administrator

Beiträge: 15 378

Wohnort: Stolberg

Verein: Stolberg

Aktivitätspunkte: 84 205

1

17.08.2009, 14:02

Durchführungsbestimmungen HVM-Ligen 2009/10

Die Durchführungsbestimmungen des HVM für die Saison 2009/10 sind nun auf den Seiten des Verbandes abrufbar:

http://handball-mittelrhein.de/download/…n_2009-2010.pdf

2

17.08.2009, 19:57

gott sei dank haben wir im rückspiel heimrecht

Spicee73

Zweitliga-Spieler

Beiträge: 860

Wohnort: Eschweiler

Verein: Eschweiler SG, ESG

Aktivitätspunkte: 4 395

3

09.03.2010, 13:25

Auf- und Abstiegsregelungen

ist es eigentlich ein Problem, dass in den Durchführungsbestimmungen bei den Tabellen zur Ermittlung der Auf- und Absteiger ein Fehler drin ist?
Bei den Herren gibt es in Szenario "D" drei Absteiger aus der VL in die LL; in den LL kommen dann aber nur noch zwei an....

Boemmel

Administrator

Beiträge: 15 378

Wohnort: Stolberg

Verein: Stolberg

Aktivitätspunkte: 84 205

4

09.03.2010, 14:04

Ich würde jetzt mal vermuten, dass das 5 Absteiger in der Landesliga zur Folge hätte. Aber ob man dagegen Einspruch einlegen kann, weil ein Druckfehler in der AM ist weiß ich nicht. Am besten beim Rechtswart nach fragen.

Kucheme

Kreisliga-Spieler

Beiträge: 55

Wohnort: Köln

Verein: KTV

Aktivitätspunkte: 285

5

09.03.2010, 16:33

Vorallem weil es doch eher auf Regelung E und F hinaus läuft. Also im schlimmsten (um nicht zu sagen im realistischsten) Fall 4 runter aus der OL, 4 runter aus der VL und 6 direkte Absteiger (je 3 aus beiden Ligen) aus der LL.

Spicee73

Zweitliga-Spieler

Beiträge: 860

Wohnort: Eschweiler

Verein: Eschweiler SG, ESG

Aktivitätspunkte: 4 395

6

09.03.2010, 17:07

Vorallem weil es doch eher auf Regelung E und F hinaus läuft. Also im schlimmsten (um nicht zu sagen im realistischsten) Fall 4 runter aus der OL, 4 runter aus der VL und 6 direkte Absteiger (je 3 aus beiden Ligen) aus der LL.


ich glaube (und ja: hoffe) dass es auf eine relegation für einen 5. absteiger hinausläuft.
aprops: wie viele mannschaften steigen aus der regio ab? oder wievielter müsste rheinbach denn werden um nicht abzusteigen, ist ja reichlich knapp auf den entsprechenden plätzen, und gegen bothes panther haben sie ja reichlich deutlich gewonnen...

7

09.03.2010, 17:12

Also Dormagen bzw. Rheinbach müsste 10. werden, Dormagen kann man schonmal streichen und Rheinbach hat eigentlich nur noch geringe Chance den 10. zu erreichen. Eher könnte es der Oberliga-Mittelrhein-Meister schaffen, so wie man hört wäre der Vfl Gummersbach auch gewillt die Regio anzugehen, hierzu müssten die dann Meister werden und dann in zwei Partien den Niederrheinmeister schlagen. Also kann man eigentlich von 3 bzw. 4 Absteigern aus der Ol bzw. Vl ausgehen.
WSch...

Spicee73

Zweitliga-Spieler

Beiträge: 860

Wohnort: Eschweiler

Verein: Eschweiler SG, ESG

Aktivitätspunkte: 4 395

8

09.03.2010, 22:42

Also Dormagen bzw. Rheinbach müsste 10. werden


wow, ich habe vlt. mit vier absteigern aus der regio gerechnet und das wäre dann auch noch eher drin gewesen (für rheinbach). aber 10. halte ich auch für nahezu unmöglich...
aber für gummersbach als kandidat nach oben sehe ich durchaus chancen im vergleich mit dem hvn, sofern der verein gewillt und in der finanziellen lage ist, seinem internat die regio als perspektive/sprungbrett zu bieten!
in diesem sinne :1307:

9

09.03.2010, 22:56

welches internat? Du meinst Akademie ;)

Spicee73

Zweitliga-Spieler

Beiträge: 860

Wohnort: Eschweiler

Verein: Eschweiler SG, ESG

Aktivitätspunkte: 4 395

10

09.03.2010, 23:00

welches internat? Du meinst Akademie ;)


die jungs können da doch bestimmt auch irgendwo wohnen... :1311: :1311: