12.12.2017, 07:34 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

HVM Beachhandball Regeln: Masters / Fun

GabrielS

Kreisklasse-Spieler

Beiträge: 31

Verein: VFL Bardenberg / XUXU Beachteam

Aktivitätspunkte: 175

1

14.04.2008, 15:58

Masters / Fun

Hier mal die unterschiede:

Masters

hier mal der Link zum PDF vom DHB:

http://www.dhb.de/fileadmin/PDF-Diverses…estimmungen.pdf


Eckpunkte:
Mannschaften müssen sich beim DHB anmelden
Es werden nur Turniere gezählt die beim DHB gemeldet sind
Mindestanzahl an Turnieren/Punkten am Saisonende erforderlich
Kaderbeschränkungen
Klare Tabelle
Aktuelle Regeln
Deutsche Meisterschaft in Cuxhaven


Fun:

Keine Meldepflicht beim DHB
Können nicht an Masters teilnehmen, außer es wird noch zeitgleich ein Fun-Turnier angeboten
Es gibt keine Rangliste, damit auch keine Beschränkungen was Kader, Teilnahme oder dergleichen angeht
Im Prinzip gleiche Spielregeln wie beim Masters. Wobei das nicht so bindend ist.




Kommentar:
Hat beides seinen Reiz.
Fun ist recht unverbindlich und hat auch macht auch für Mannschaften Spaß die das ganze mal anschauen wollen, oder einfach keine lust auf die regeln des DHB mit administrativem Anmelden haben. Man ist sehr frei in der Auswahl der Turniere die man besucht.

Die Großen Masters Turniere haben sich langsam in der Szene und bei Freunden etabliert und sind fast durch die Bank weg einen Besuch wert. Zudem ist die Qualität des Spiels und der Mannschaften durchweg norm gestiegen in den letzen 3 Jahren. Allerdings hat auch die Härte auf dem Feld zugenommen und erinnert sehr an Hallenhandball. Es macht aber durchaus enorm viel Spaß. :)

Man beachte auch, dass sowohl Masters, als auch Fun schon sehr verschieden zum Hallenhandball ist. Also nicht wundern wenn eine Kreisligamannschaft auf einmal im Beachen sehr weit oben mitspielt. ;)

Grüße aus Aachen

Gabriel

XuXu-Beachteam Aachen

werner

Bundesliga-Spieler

Beiträge: 1 043

Wohnort: Marienheide

Verein: SSV Marienheide

Aktivitätspunkte: 5 530

2

14.04.2008, 23:07

RE: Masters / Fun

@GabrielS
bei der Masterrangliste wurde die Bestimmung mit mindestens 3 Starts aufgehoben.
Nur allein die Punkte zählen noch von den drei besten Turnieren.

Bei Master-Turniere starten immer exakt 8 Teams - bei FUN ist dies völlig frei