20.05.2019, 06:59 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: mittelrheinhandball.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

stephankurenbach

Regionalliga-Spieler

Beiträge: 339

Wohnort: Thomasberg

Verein: TV Eiche Bad Honnef

Aktivitätspunkte: 1 785

1

22.04.2019, 13:17

Eichix wächst und stellt sich für den Vormarsch nach Rom auf!

Nun befinden wir uns nun schon im Jahre 2020 nach Christus. Der ganze Rhein-Sieg-Kreis ist auch weiterhin von der HSG 7Gebirge besetzt…die Legionen aus Bockeroth sind nun auch der Herrschaft der HSGnix zum Opfer gefallen.

Der ganze Handballkreis? Nein! Ein von unbeugsamen Handballern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und nun muss man genau hinschauen:
Das Dorf war wie durchgefegt, keine kräftigen Kämpfer mehr. Verleihnix hatte 8 starke Männer abgegeben, das ganz im Frieden. Doch da sah Rainerix seine Chance. Er baute eine neue Legion der jungen Widerständler auf und feierte direkt wichtige strategische Siege. Es wurde erwartungsgemäß der schwerster Kampf gegen die HSGnix verloren, am Ende stand aber der Aufstieg in unteren Regionen fest. Langzeitziel ist weiterhin, Rom zu erobern.
Die jungen Kämpfer konnten nicht nur Siege einfahren, sondern auch eine neue Legion aufbauen. Aus 8 kleinen Rekruten wurden schnell 30 Dorfbewohner. Da auch die Eltern in unser kleines Dorf zogen, kamen zuletzt 80 Zuschauer in unser Menze-Colossium. Dank der Eltern gab es auch Cervisia.

Nun wird das Dorf wieder größer und die vergangenen Niederlagen sind längst vergessen. Der neue Zaubertrank wirkt und es gibt 4 Armeen. Die Rainerix-Herren gehen in der 1. Kreisklassix auf Römerjagt, die D-Jugend, E-Jugend und Minis wollen die Fahnen unseres kleinen Dorfes hochhalten und neue Interessierte in unser Dorf locken.

Worte die Kurix entgegenkamen von Caesars Untertanen: „Die haben alle einen eigenartigen Humor – da müsst ihr übrigens auch reingehen – wie alle im BESix. Ihr braucht euch nur einen Laptix zu besorgen, damit ist die Aufgabe gelöst“. Kurix dachte sich „das ist ja nur eine verwaltungstechnische Formalität“. Nur einen Passierschein ESB38 wurde zu einem Problem für die ganze Gemeinschaft und brachte Unruhe und Unfrieden in das kleine Dorf. Viele Sesterzen Ablass mussten gezahlt werden, an Caesar und seinem Gefolge.

Kurix wird am Mittwoch vor die römische Presse treten, und vor Honnef-Heute.de das Konzept der Widerständler vorstellen.

Das neue Buch „Eichix erobert Rom“ erscheint am 20.05.2021.

In diesem Sinne
lasset die Spiele beginnen
Kurix

stephankurenbach

Regionalliga-Spieler

Beiträge: 339

Wohnort: Thomasberg

Verein: TV Eiche Bad Honnef

Aktivitätspunkte: 1 785

3

24.04.2019, 10:56

Da habe ich tatsächlich gedacht daß jetzt so'n Donnerwetterix an den Eroberer HSGnix kommt und BESix kritisiert wird weil es mit ESBix nicht so richtig geklappt hat.
Nein, der Kurix war ganz liebix und hatte sogar einen großen Lobix an Obelix der tolle Arbeit bei Siegix geleistet hat. :D :D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jale« (24.04.2019, 10:58)


stephankurenbach

Regionalliga-Spieler

Beiträge: 339

Wohnort: Thomasberg

Verein: TV Eiche Bad Honnef

Aktivitätspunkte: 1 785

4

24.04.2019, 12:48

Hat Kurix einen guten Tag gehabt

5

24.04.2019, 19:26

Bisschen einen an der Waffel habt ihr schon, oder? :rolleyes:

6

24.04.2019, 20:36

Macht Euch nix vor über kurz oder lang werden noch einige Vereine zu Grunde gehen
Bzw. sich erstmal über Spielgemeinschaften versuchen über Wasser zuhalten
Tv Eiche
Troisdorf
Lüra
Hennef / Sieg ( hat gerade ein komplette e Jugend Mannschaft verloren an die Hsg 7 )
TuS Niederpleis
Geislar / oberkassel ( GOG in der Jugend )

TSV Bonn und Hsg Siebengebirge werden rechtsrheinisch Alles beherrschen

In der Jugendarbeit sieht man es deutlicher wer ist denn im HVM vertreten gewesen

C Jugend Hsg Sieg/ tsv Bonn / Siebengebirge
B Jugend TuS Niederpleis / tsv Bonn / Siebengebirge
A Jugend GOG / A1/A2 Siebengebirge

Der Jugendspieler der annähernd was sportlich auf sich hält oder was erreichen möchte muss ja zu den beiden Vereinen wechseln

7

24.04.2019, 21:15

Macht Euch nix vor über kurz oder lang werden noch einige Vereine zu Grunde gehen
Bzw. sich erstmal über Spielgemeinschaften versuchen über Wasser zuhalten
Tv Eiche
Troisdorf
Lüra
Hennef / Sieg ( hat gerade ein komplette e Jugend Mannschaft verloren an die Hsg 7 )
TuS Niederpleis
Geislar / oberkassel ( GOG in der Jugend )

TSV Bonn und Hsg Siebengebirge werden rechtsrheinisch Alles beherrschen

In der Jugendarbeit sieht man es deutlicher wer ist denn im HVM vertreten gewesen

C Jugend Hsg Sieg/ tsv Bonn / Siebengebirge
B Jugend TuS Niederpleis / tsv Bonn / Siebengebirge
A Jugend GOG / A1/A2 Siebengebirge

Der Jugendspieler der annähernd was sportlich auf sich hält oder was erreichen möchte muss ja zu den beiden Vereinen wechseln
Könnte einiges über einen Verein und deren Denkweise schreiben tue es aber nicht.
Kann aber nur dazu sagen dass ein Umdenken bei einigen stattfinden sollte, manche Vorstände sind nur formell bei dem Posten tuen aber zu wenig.

stephankurenbach

Regionalliga-Spieler

Beiträge: 339

Wohnort: Thomasberg

Verein: TV Eiche Bad Honnef

Aktivitätspunkte: 1 785

8

25.04.2019, 11:22

Um das mal klar zustellen: Die HSG 7Gebirge ist auch mein ex Verein. Ich schreibe diese Texte immer ironisch, aber vorallem sollen sie lustig sein. Wir haben null Probleme mit der HSG - wollen auf Dauer halt eine Alternative für junge interssierte Spieler darstellen. Ich habe hohe Achtung vor der Arbeit der HSG. Ich freue mich auch in der nächsten Saison auf spannennde Derby, Euer Kuri.

9

25.04.2019, 11:49

Um das mal klar zustellen: Die HSG 7Gebirge ist auch mein ex Verein. Ich schreibe diese Texte immer ironisch, aber vorallem sollen sie lustig sein. Wir haben null Probleme mit der HSG - wollen auf Dauer halt eine Alternative für junge interssierte Spieler darstellen. Ich habe hohe Achtung vor der Arbeit der HSG. Ich freue mich auch in der nächsten Saison auf spannennde Derby, Euer Kuri.

Ich glaube nicht daß jemand die Absicht hatte dir etwas wegen 7Gebirge vorzuwerfen. Ich zumindest nicht. Die Probleme liegen wo anders.
Ebbe hat aber in seinen Kommentar vergessen daß auch TSV Bonn zusammen mit Poppelsdorf eine JSG hat. Dieses Jahr wird die C Jgd. raus gelassen und geht wieder mit ihren Stammvereinen in den Wettkampf.
So die Herrscher scheinen die auch nicht zu sein.

stephankurenbach

Regionalliga-Spieler

Beiträge: 339

Wohnort: Thomasberg

Verein: TV Eiche Bad Honnef

Aktivitätspunkte: 1 785

10

25.04.2019, 17:19

Bisschen einen an der Waffel habt ihr schon, oder? :rolleyes:
logisch...

stephankurenbach

Regionalliga-Spieler

Beiträge: 339

Wohnort: Thomasberg

Verein: TV Eiche Bad Honnef

Aktivitätspunkte: 1 785

11

25.04.2019, 18:57

Und im Bezug auf hsg und tsv... Wir haben dank dem tsv einen fsyler ab dem 1.8. Mille Gracie Peter bitzer hammer.... Er wird eventuell auch bei der hsg aushelfen... Die grossen beiden helfen uns... So muss das sein...